Die Investitionen in den Umwelt- und Klimaschutz steigen kräftig an: Mit dem Abschluss in der Bereinigungssitzung im Haushaltsausschuss steigen die Investitionen im Einzelplan von Bundesumweltministerin Svenja Schulze massiv an.

„Der Klima- und der Umweltschutz sind Herzensangelegenheiten der SPD. Deshalb investieren wir im Vergleich zum Vorjahr im Umwelthaushalt 371 Millionen Euro mehr in diesem Bereich – ein Plus von 23 Prozent“, so der SPD-Haushaltspolitiker Andreas Schwarz.

Und ergänzt: „Heute haben wir darüber hinaus noch vereinbart, 4 Mio. Euro in den kommenden Jahren in ein BUND-Umwelthaus in der Neustädter Bucht zu investieren, um die Umweltbildung in den Bereichen Meeresschutz und Wald zu stärken. Außerdem stocken wir den Werra-Ulster-Weser-Fonds um 1 Mio. Euro auf.“

https://www.spd-schwarz.de/investitionen-in-den-umwelt-und-klimaschutz/

Hinterlasse eine Antwort