Richard Schmidt bei seiner Vorstellungsrede

Bezirksparteitag – Starkes Ergebnis stärkt der SPD im Landkreis Forchheim den Rücken für die Landtags- und Bezirkstagswahlen

Richard Schmidt überzeugt die Delegierten mit leidenschaftlicher Vorstellungsrede Kulmbach – Richard Schmidt aus dem Landkreis Forchheim wurde bei der SPD Wahlkreiskonferenz Oberfranken mit dem besten Ergebnis aller Kandidatinnen und Kandidaten auf den achten Platz der Oberfrankenliste gewählt. 96 von 98 abgegebenen Stimmen votierten für den jungen, in Hausen wohnenden Physikstudenten.  […]

Weiterlesen

Jusos Forchheim: Bettina Drummer und Richard Schmidt sollen für Bezirks- und Landtag kandidieren

Forchheim, 05. Oktober 2022 Im nächsten Jahr werden der bayerische Landtag und die Bezirkstage Bayerns neu gewählt. In der Frage, wer die SPD bei diesen Wahlen vertreten soll, legen sich die Jusos Forchheim mit Blick auf die Wahlkreiskonferenz der SPD im Landkreis Forchheim am kommenden Samstag schon einmal fest: Bettina […]

Weiterlesen

SPD Kirchehrenbach feiert 20-jähriges Gründungsjubiläum

Mit einem großen Festakt feierte der SPD Ortsverein Kirchehrenbach am Samstag, den 01. Oktober sein 20-Jähriges Gründungsjubiläum. Der Vorsitzende Laurenz Kuhmann bot einen Überblick über die bewegte Geschichte der Sozialdemokratie in der Gemeinde Kirchehrenbach von der Gründung im Jahr 2002 über die erfolgreiche Wahl von Anja Gebhard als Bürgermeisterin bis […]

Weiterlesen
Neu gewählter SPD Kreisvorstand v.l.n.r.: Oliver Hieber, Daniel Sauer, Gerlinde Kraus, Nadine Zimmer, Simon Berninger, Reiner Büttner, Laurenz Kuhmann, Andreas Schwarz (Unterbezirks-Vorsitzender), Bettina Drummer, Lona Hagen, Anita Kern, Atila Karabag, Richard Schmidt, Katja Rabold-Knitter, Jens Crueger

SPD Kreisparteitag – Delegierte wählen neue Vorstandschaft

Ortsverein Hausen dreifach im neuen Kreisvorstand vertreten Mit Nadine Zimmer, Gerlinde Kraus und Richard Schmidt ist der Hausener Ortsverein nun mit drei Personen im neuen Kreisvorstand vertreten. In vielen Bereichen, wie beispielsweise der wichtigen aufgabe der Transformation zu einer nachhaltigeren Verkehrspolitik, dürfe das Denken nicht an der Gemeindegrenze enden, so […]

Weiterlesen

Nahwärme Hausen – SPD und UWG stellen gemeinsam Dringlichkeitsantrag auf Sondersitzung

Stellungnahmen aus der Vorstandschaft des SPD-Ortsverein Hausen – Nach der bereits im Januar im Gemeinderat hitzig geführten Diskussion um das Thema Nahwärme zeigen sich die Hausener Genossinnen und Genossen mit Blick auf die Tagesordnung für die Sitzung am 07. Februar erschüttert. Entgegen der Zusage des Bürgermeisters aus der vergangenen Sitzung […]

Weiterlesen
Nahwärme Netz Hausen

Offene Fragen zum Projekt Nahwärme in Hausen – Fragenkatalog des SPD Ortsvereins

Zum Nahwärmenetz in Hausen bestehen noch zahlreiche offene Fragen. Die SPD Hausen hat diese in einem Fragenkatalog gesammelt und bittet den Bürgermeister Bernd Ruppert eindringlich, diese in der beantragten Sondersitzung zu beantworten und für die Bürgerinnen und Bürger endlich Klarheit und Rechtssicherheit zu schaffen. Sollten bis zur entsprechenden Sitzung noch […]

Weiterlesen

Corona-bedingte Absagen/Verschiebungen unserer Veranstaltungen

Liebe Bürgerinnen und Bürger, Liebe Genossinnen und Genossen, In Anbetracht einer höchstgradig besorgniserregenden pandemischen Situation, der wir uns derzeit konfrontiert sehen, haben wir in der Vorstandschaft der SPD Hausen schweren Herzens die Entscheidung getroffen, die für die kommenden Wochen geplanten Veranstaltungen zu verschieben bzw. abzusagen. Auch wenn der Gesetzgeber es […]

Weiterlesen

65 Jahre Sozialdemokratie in Hausen – Jubiläumsfeier im Greifenhof

Am Sonntag, den 01. August lud der Ortsverein zu Feierlichkeiten anlässlich des 65. Jahrestags der Gründung der SPD Hausen. Dabei wurden langjährige, verdiente Mitglieder durch den Bundestagsabgeordneten und Vorsitzenden des SPD Unterbezirk Bamberg-Forchheim, Andreas Schwarz MdB, sowie die Vorstandschaft des Ortsvereins geehrt. Jubiläumsfeier in der Pandemie – Sicherheit geht vor […]

Weiterlesen

Jeder Tropfen zählt – Hausen soll Modellkommune im Landkreis Forchheim werden

Modellkommune für das Projekt „Jeder Tropfen zählt“ – Im Nachbarlandkreis Erlangen-Höchstadt ist das die Stadt Baiersdorf. Nun soll Hausen nachziehen. Die SPD fordert, in das Nachhaltigkeitsprojekt als Modellkommune für den Landkreis Forchheim zu erproben und zu evaluieren. Im Projekt geht es um die Wiederverwertung von altem Speisefett. Dieses soll nicht, […]

Weiterlesen